Fußballtor Hersteller

Welche Hersteller für Garten-Fußballtore gibt es?

Auf diesem Artikel findet ihr die zwei bekanntesten Markenhersteller für Fußballtore. Die Tore dieser Hersteller sind in sehr vielen deutschen Gärten zu finden.

Die bekanntesten Anbieter sind derzeit die Marke Hudora und EXIT. Beide bieten eine große Produktpalette unterschiedlicher Tore an. Die Produkte dieser beiden Firmen haben einen sehr hohen Anteil positiver Kundenbewertungen in verschiedenen Onlineshops.

Auch in unserer "Liste mit Fußballtor Bestsellern" kann man erkennen, dass die beiden Marken vertreten sind.

Doch nun möchte ich euch die beiden Marken HUDORA und EXIT etwas genauer vorstellen.

➤ Die Marke HUDORA

HUDORA ist ein Unternehmen, dass sich auf unterschiedliche Lifestyle Produkte für Outdoor und Freizeit spezialisiert hat. Darunter zählen natürlich die Fußballtore für den Garten.

Hudora FußballtoreHudora: Tore für den Garten

Zwei der beliebtesten Tore die häufig bei Amazon gekauft werden sind die Artikel Fußballtor Match D (Art.76999)* und das Fußballtor XXL (Art. 76128/01)

Zusätzlich zu den Kindertoren für den Garten werden auch Sportartikel, Kicker, Scooter sowie weitere Outdoorprodukte angeboten.

Wir du sehen kannst ist HUDORA relativ breit aufgestellt und ist im Outdoorbereich spezialisiert.

Auf der Internetseite https://www.hudora.de findest du die gesamte Produktpalette dieser Marke und man erhält weitere Informationen über die Produkte und das Unternehmen.

Beispielprodukte aus dem HUDORA Sortiment:

➤ Die Marke EXIT

Der zweite Hersteller den ich euch vorstellen möchte ist die Marke EXIT. Diese zeichnet sich durch sehr hochwertige Fußballtore mit einem schönen Design aus.

EXIT FußballtoreEXIT: Tore für den Garten

Typische Modelle der Marke EXIT tragen die Namen Finta*, Forza* oder Maestro*. Zusätzlich werden auch Pop-Up Tore angeboten, die sich ganz einfach von selbst aufstellen und somit für den Strand oder Urlaub ideal geeignet sind.

Die Fußballtore der Marke EXIT zeichnen sich durch ihre Robustheit und einen festen Stand aus. Die Preise sind hier im Vergleich zu anderen Herstellern aber deutlich höher angesetzt. Qualität hat schließlich seinen Preis.

Wie auch der erste Hersteller ist EXIT eine Marke für unterschiedliche Outdoor Spielzeuge für groß und klein. Die größte Zielgruppe dieser Marke sind Kinder und Jugendliche im Grundschulalter.

Auf der Internetseite https://www.exittoys.de findet man die gesamte Produktpalette und auch sehr viele YouTube Videos mit Anleitungen. Auf der Herstellerseite wird euch auch gezeigt, wie man die Tore aufbauen muss.

Beispielprodukte aus dem EXIT Sortiment:

➤ Mein Fazit

Nach meinen Recherchen gehören diese beiden Marken zu den am häufigsten gekauften Fußballtoren für den Garten. Durch den einfachen Aufbau und einer großen Produktvielfalt findet man für fast jede Gartengröße ein passendes Tor.

Diese Anbieter haben zusätzlich den Vorteil, dass man in den Onlineshops auch Zubehör oder Ersatzteile kaufen kann.

Das ist ein großer Vorteil gegenüber No Name Produkten aus dem Handel. Denn sollte einmal etwas an seinem Tor kaputtgehen, kann man bei HUDORA oder EXIT die Teile nachbestellen.

Bei anderen Anbietern ist das nicht so einfach oder unmöglich. Schaut auf die Bestseller und erhaltet einen Überblick über die beliebtesten Produkte der beiden Markenhersteller für den Bereich Fußballtore.

Wenn du dir bei der Auswahl eines passenden Tores noch nicht sicher bist, lies diesen Artikel durch: "Welches Fußballtor soll man sich kaufen?"